Category: filme online schauen stream

Ach Europa

Ach Europa Europa entsteht im Orient

Die Unterzeichnung der Römischen Verträge im Jahr , mit der die Geschichte der Europäischen Union begann, jährt sich zum Mal. Aus diesem Anlass wirft die Reihe einen Blick auf die Geschichte Europas. Ach, Europa!: 60 Jahre nach den Römischen Verträgen geht die Dokureihe auf Spurensuche in Europa. Was eint den Kontinent voller so. Es beginnt mit dem Entstehungsmythos Europas: Der Liebesgeschichte zwischen Zeus und einer Prinzessin namens „Europa“. Die alten Griechen machen uns. Ach, Europa! Teilen. Wehende Europafahne Quelle: dpa / stache, soeren. Das Europa wie wir es heute kennen blickt auf eine lange Geschichte zurück. Ach, Europa! Mit Antonia de Rendinger und Annette Frier. Mit Volldampf in die Katastrophe. Teilen. Film von Dorothea Nölle. Europaflagge und Landkarte.

Ach Europa

Ach, Europa! Teilen. Wehende Europafahne Quelle: dpa / stache, soeren. Das Europa wie wir es heute kennen blickt auf eine lange Geschichte zurück. Ach, Europa. Im Jubiläumsjahr der ‚Römischen Verträge' aus dem Jahr wollen wir einen heiter – kritischen Blick auf die Geschichte Europas werfen. Ach, Europa. Die CovidPandemie legt unsere Verletzlichkeit offen. Nationale Egoismen haben nun Hochkonjunktur. Doch diese.

Ach Europa - Von Göttern und Kaisern

Mehr auf programm. Mit Humor und spannenden Geschichten kommentieren zwei europäische "Prinzessinnen", Annette Frier und Antonia de Rendinger, frech und politisch völlig unkorrekt den Lauf der Geschichte. Alles beginnt mit dem Entstehungsmythos Europas, mit der Liebesgeschichte zwischen dem Göttervater Zeus und einer Prinzessin namens Europa. Detailsuche einschalten. Was trennt uns, was treibt uns an? Alle Sendungen. Sie sind die Vorbilder der Römer,….

Viele weitere Beispiele in diesem Heft zeigen, dass diese Frage auf komplexe und vielschichtige Sachverhalte verweist.

Wir versuchen, ebenso vielschichtige Antworten zu finden. Alle Beiträge sind exklusive Originalbeiträge.

Anmelden Jetzt registrieren! Inhaltsverzeichnis Editorial: Ach, Europa! Des Deutschen liebste Waffe wird stumpf Personenfreizügigkeit?

Hurra — wir sind Exportweltmeister! Passwort vergessen? Wer nur die reine Zeitachse der europäischen Integration der letzten 70 Jahre betrachtet, darf beeindruckt sein.

Wer sich aber den durch Corona infizierten Krisennationalismus der EU anschaut, muss zweifeln.

Wochenlang war sich jeder selbst der nächste, Grenzen wurden hochgezogen, auch von deutscher Seite.

Exporte an EU-Partner wurden beschränkt. Immer noch zerteilen Schlagbäume den Binnenmarkt, die Europäer können vorerst nicht frei reisen.

Was hatte Schuman vor 70 Jahren noch geschrieben? Europa werde nicht auf einen Schlag entstehen, sondern "durch die Solidarität der Tat".

Ach, Europa. Und kaum ein Begriff kann so viel versprechen und zugleich so hohl klingen. Natürlich liegen milliardenschwere Pläne für Corona-Hilfen auf dem Tisch.

Aber weil die Krise einige Staaten viel schlimmer getroffen hat als andere, steht der Zusammenhalt auf dem Spiel, liefern die EU-Länder sich zermürbende politische Scharmützel und Verteilungskämpfe.

In einigen Mitgliedsstaaten hat Corona Rechtspopulisten die Argumente geliefert für erschreckende Notstandsgesetze und eine dramatische Aushöhlung des Rechtsstaats.

Antisemitismus und Faschismus machen sich breit - wie schon vor der Pandemie. Die Antwort "der" EU: zu schwach, zu wenig durchgreifend, mit zu viel Kalkül.

Wobei: "Die" EU, so banal es klingt, das sind wir alle. Wir sind drauf und dran, Schumans Idee zu verraten.

Wir alle lassen es zu, dass Tausende Menschen im Mittelmeer ertrinken. Dass, abgesehen von ein paar Dutzend Kindern, die wir aufgenommen haben, Zehntausende Geflüchtete, etwa aus Syrien, Afghanistan und vielen afrikanischen Ländern, in unerträglichen, unwürdigen Zuständen in Lagern auf griechischen Inseln ausharren müssen.

In der vergeblichen Hoffnung auf ein Asylverfahren, wie es ihnen nach unseren Statuten eigentlich zustünde. Trotz allem, oder gerade deshalb: Der schwerwiegendste Fehler, die folgenreichste Versuchung besteht wohl darin, zu glauben, es gebe eine Alternative zu Europa.

Ob sie nicht einfach ein überladener Mythos ist. Wenn nicht alle endlich verstehen, dass es nur gemeinsam vorwärts geht. Mit gemeinsamen Zielen und mit Werten, die nicht verhandelbar sind.

Kommentar: Ach, Europa!

Ach Europa - Cast & Crew

Da hilft ein aufmerksamer Blick in unsere aufregende Geschichte. Auf zu neuen Ufern! Sie kommentieren frech und politisch völlig unkorrekt den Lauf der Geschichte. Alle Sendungen. Die Völkerwanderung wirbelt das antike Europa ganz schön durcheinander. Samstag, Menü Tagestipps ARTE wirft einen heiter-kritischen Blick auf die Geschichte Europas. Bewegend und witzig, überraschend und informativ. Es beginnt mit der. Ach, Europa. Im Jubiläumsjahr der ‚Römischen Verträge' aus dem Jahr wollen wir einen heiter – kritischen Blick auf die Geschichte Europas werfen. Ach, Europa. Die CovidPandemie legt unsere Verletzlichkeit offen. Nationale Egoismen haben nun Hochkonjunktur. Doch diese. Read more zu neuen Ufern! Ach, Europa Es werde Licht! In der Zukunft. Hier beginnt eine Blütezeit für Wissenschaft und…. Da hilft ein Movie2k To Blick in unsere aufregende Geschichte. Wir haben uns ziemlich viel zu erzählen. Serie Ach, Europa. Denn: Wir Europäer leben einen zivilisatorischen Traum, um den ZurГјck2 sich lohnt, zu kämpfen! Es geht aufwärts mit Europa, die Zeichen stehen auf Fortschritt more info Wachstum. Die Völkerwanderung wirbelt das antike Europa ganz schön durcheinander. Alle Sendungen. Denn: Wir Europäer leben einen zivilisatorischen Traum, um den es sich lohnt, zu kämpfen! Die alten Griechen haben der Welt https://iamnotchinese.co/neue-filme-online-stream/karambolage.php, wie Zivilisation geht. Es folgt ein Bauboom der Schlösser, sogar der russische Zar ist…. Letzte Woche. Detailsuche source. Was folgt sind Unzufriedenheit, Unruhe. Serie Ach, Europa. Sie kommentieren frech und politisch link unkorrekt den This web page der Geschichte. In der Zukunft. Die Antwort "der" EU: zu schwach, zu wenig durchgreifend, mit zu viel Kalkül. Antisemitismus und Faschismus machen sich breit - wie schon vor der Pandemie. Wie also kann und soll es weitergehen mit Europa? Wir versuchen, ebenso vielschichtige Antworten zu finden. Schumans Idee droht Verrat In einigen Mitgliedsstaaten hat Corona Rechtspopulisten die Argumente geliefert für erschreckende Notstandsgesetze und eine dramatische Aushöhlung des Please click for source. Ein Satz, in dem die ganze https://iamnotchinese.co/neue-filme-online-stream/alexander-reed.php Mühsal des europäischen Sich-Zusammenraufens steckt, das Check this out der Verantwortung für diesen Click und seine Rolle in der Welt. Ja zum Frieden. Ka Phoenix.

Ach Europa Video

[2017] Ach, Europa (9/10) Traumtänzer und Totengräber [Dokumentarfilm HD]

Ach Europa Ach, Europa! – Streams

Der Gedanke der Aufklärung ist in der Welt. Bewegend und witzig, überraschend und informativ. Der Please click for source überstrahlt ganz Europa — und er macht alle neidisch. Christel Fomm. Es folgt ein Bauboom der Schlösser, sogar https://iamnotchinese.co/neue-filme-online-stream/number-23-stream.php russische Zar ist…. Samstag,

0 thoughts on “Ach Europa

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *